Schulleben 2016-2017

Für die Fachkräfte von morgen

Berufsinfotag an der Mittelschule – Unternehmen werben um Auszubildende




Was will ich nach der Schule machen? Welchen Beruf möchte ich ausüben? Schwierige Fragen, vor deren Beantwortung die Schüler der Bad Kötztinger Mittelschule noch stehen. Eine erste Hilfe bei der Suche nach der richtigen Ausbildung bot ihnen allerdings der Berufsinfotag am Dienstag, der nun zum dritten Mal von Schule und Jürgen Ziereis, Azubi-Berater der Agentur für Arbeit, organisiert wurde. Die Schüler der achten bis zehnten Klassen nahmen an mehreren, rund 45-minütigen Vorträgen teil und erkundigten sich über Bewerbungsfristen, Praktikumsangebote sowie Zukunftsperspektiven in den ortsansässigen Unternehmen.

Das Rückgrat der Wirtschaft in spe

Simon Liegl gewinnt - Julia Pongratz landet auf Platz drei



Ideenreich und findig in der Umsetzung haben sich bei dem Schülerwettbewerb „Handwerk – bau’ deine Idee“ die 178 teilnehmenden Schüler gezeigt. Sie präsentierten 161 Werkstücke. „Der Wettbewerb ist ein großes Aushängeschild der Leistungsfähigkeit junger Menschen geworden“, freute sich Landrat Franz Löffler. Ihm oblag es, die Gäste zur Abschlussveranstaltung am Freitag in der vollen Aula der Johann-Brunner-Mittelschule zu begrüßen.

„Unsere Jugend ist fleißig, innovativ und sie ist da, wenn man sie braucht.“ Bereits zum 17. Mal veranstalten das Staatliche Schulamt, der Aktionskreis Lebens- und Wirtschaftsraum Cham, die Handwerkskammer und die Kreishandwerkerschaft diesen Wettbewerb für die Mittelschulen im Landkreis. Günther Gruber führte als Moderator durch den Abend. Ihn unterstützten die Schüler Sophia Seidl und Sebastian Meier aus Cham. Für Musik sorgte die Schülerband „Stagefever“, die Häppchen besorgten die Hauswirtschaftsklassen mit einem ansprechenden Catering.

Ein heißer Tag auf dem Eis

Schüler der siebten Klasse in Deggendorf



Am Mittwoch, den 01.02.2017, fuhren die 7. Klassen der KPO Mittelschule Bad Kötzting mit ihren Klassenleitern Frau Hruby und Herr Kagermeier in die Eishalle nach Deggendorf.

Die „Profis“ drehten sofort souverän ihre Runden, aber auch die Anfänger trauten sich auf das Eis, weil es Stühle als Hilfsmittel gab. Nach kurzer Zeit fuhr jeder sicher. Es machte sichtlich Spaß bei Discomusik mit seinen Klassenkameraden den Vormittag zu verbringen.

Copyright © 2017 Homepage der Mittelschule Bad Kötzting. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com