Eifrige Sammler für den Naturschutz

740 Euro sammelten die Schüler der 5. und 6. Klassen


lbv 2013

Die Haus- und Straßensammlung des Landesbundes für Vogelschutz fand bereits im Mai statt. Vergangene Woche wurde an der Karl-Peter-Obermeier-Mittelschule das Ergebnis bekannt gegeben. So konnten die 5. und 6. Klassen nahezu 740 Euro für den Naturschutz im Landkreis Cham sammeln: Genau 735,50 Euro konnten an Monika Kerner von der LBV-Kreisgruppe Cham übergeben werden. Monika Kerner bedankte sich bei den jungen Naturschützern, die sich in der Aula der Mittelschule versammelt hatten. Sie erzählte, dass mit dem Betrag ein Weihergebiet bei Rötz für Tiere und Pflanzen verbessert wird. Natürlich erhielten die Schüler ein kleines „Dankeschön-Geschenk“. Die Mittelschule wird im kommenden Schuljahr auch das LBV-Zentrum „Mensch und Natur“ besuchen. – Zu unserem Bild: Diese Schüler aus fünf Klassen nahmen an der LBV-Haus-und Straßensammlung teil.



Copyright © 2017 Homepage der Mittelschule Bad Kötzting. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com