Wunsch nach eienr Mensa wird laut
Initiative der Mittelschule: Gesamtlösung anstreben - Schulverband tagte


foto kopie 2

Ganztagsbeschulung setzt eine Mittagsverpflegung für die Kinder voraus. Mit Ausnahme des Gymnasiums, das über eine geeignete Einrichtung verfügt, können die Schulen in Bad Kötzting derzeit lediglich Provisorien anbieten. Vor diesem Hintergrund hat Rektor Michael Aumann von der Mittelschule die Initiative für eine Mensa ergriffen, im Idealfall zusammen mit Realschule, Förderzentrum und Grundschule.

Beim Schulverband Mittelschule stieß der Rektor mit seinem Vorstoß gestern Abend durchaus auf offene Ohren, auch wenn damit wohl eine größere Investition verbunden sein wird. „Es muss ja nicht gleich sein, aber wir sollten uns mit dem Gedanken anfreunde“, fasste der Vorsitzende, Bürgermeister Wolfgang Ludwig, die Diskussionsbeiträge zusammen. Um eine Entscheidungsgrundlage zu schaffen, werden zunächst einmal Bedarf und Fördermöglichkeiten ermittelt. In welchem Zeitfenster und Umfang das Vorhaben dann umgesetzt werden kann, wird sich zeigen.

Viel schneller dürften die anderen Wünsche des Rektors in Erfüllung gehen: eine zweite Waschmaschine, Ergänzungen im Technikraum und neue Rechner für den zweiten Computerraum – die bestehenden sind schon sieben Jahre alt – stehen auf seiner Liste.

In seinem Bericht wies Michael Aumann darauf hin, dass im neuen Schuljahr 327 Kinder die Mittelschule besuchen, 30 weniger als im alten. Dennoch hat man zwei Klassen mehr gebildet, die durchschnittliche Stärke liegt bei 18,2 Schülern. „Wir haben die Organisation heuer in die Klasseneinteilung gesteckt“, so der Rektor. Für nächstes Jahr kündigte er an, die Zahl der Klassen wieder zurückzufahren. Die Offene Ganztagsschule nehmen Aumanns Bericht zufolge derzeit 26 Kinder in Anspruch, die Mittagsverpflegung in der Aula bis zu 50.

Der gestern verabschiedete Haushalt 2012 der Mittelschule enthält durchaus Positives für die Mitgliedsgemeinden: Während sich die Ausgaben mit insgesamt 566 000 Euro nur unwesentlich erhöhlt haben, ist die Schülerzahl von 276 auf 322 gestiegen. Damit sinkt die Verbandsumlage je Schüler von 1 683,33 auf 1 338,51 Euro.


Copyright © 2017 Homepage der Mittelschule Bad Kötzting. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com