„Ihr werdet eine Lücke hinterlassen“

Schul-Abschied von Monika Reithner, Georg Schmelmer und Hans Vogl - Josef Baumann wechselt nach Roding.Auch die Jugendsozialarbeiterin Sabine Michl verlässt die Mittelschule


p1020747

Hans Vogl, Monika Reithner und Georg Schmelmer wurden von der Schule verabschiedet.

p1010053

Josef Baumann verlässt die Schule Richtung Roding.

p1010044

Auch die Jugendsozialarbeiterin Sabine Michl verlässt die Mittelschule


Rektor Michael Aumann verabschiedete am letzten Schultag in der Aula der Mittelschule Bad Kötzting vor der versammelten Schüler- und Lehrerschar die langjährigen Lehrkräfte Monika Reithner, Georg Schmelmer und Hans Vogl in den Ruhestand. Der bisherigen Jugendsozialarbeiterin Sabine Michl, wird von ihrem Arbeitgeber eine neue berufliche Aufgabe übertragen.

„Es wäre schön, wenn man an so einem Lebensabschnitt die Zeit anhalten könnte. Doch leider ist das Schuljahresende immer auch die Zeit von vielen Schülern und Kollegen Abschied nehmen zu müssen“, so Aumann. Es heiße Abschied von Persönlichkeiten nehmen, „ohne die ich mir die Karl-Peter-Obermaierschule gar nicht vorstellen kann.“ Jeder habe einen markanten Teil der Schule dargestellt und werde auf seine Weise eine Lücke hinterlassen. „Ich weiß nicht, ob und wie man diese schließen kann. Heute ist aber nicht die Zeit und der Ort zu jammern, heute ist es an der Zeit, diesen allseits beliebten Kollegen Danke zu sagen“, sagte der Schulleiter. Aumann bescheinigte den drei Pädagogen, dass sie ihre ganze berufliche Kraft in die Schule eingebracht hätten und das jeden Tag mit frischem Elan, mit außerordentlichem pädagogischem Geschick und viel Herzblut gemacht hätten. „Dafür danke ich Euch von ganzem Herzen. Ihr wart’ alle drei Lehrer, die dem Berufsstand zur Ehre gereichten.“

Auch die Jugendsozialarbeiterin Sabine Michl verlässt die Mittelschule. „Wir hätten dich gerne noch viel, viel länger bei uns gehabt. Nimm bitte in Deine neue Wirkungsstätte die Gewissheit mit, dass Du hier viel bewirkt hast. Du hast die schwierige Aufgabe einen eigenen festen Platz zwischen den Fronten von Schulleitung, Lehrer, Eltern und Schülern zu finden mit Bravour gemeistert.“ Aumann unterstrich, dass Sabine Michl in 1000 Dingen Ratgeber und Helfer für Schüler, Eltern, Lehrer und Schulleitung war. „Es war mir all die Jahre eine große Hilfe, Dich an unserer Seite zu wissen und mich mit Dir in langen Gesprächen auszutauschen und tragfähige Lösungen zu finden. Ich danke Dir für das großartige Engagement für unsere Schule, die wohl auch zu Deiner Schule wurde.“

Auch Josef Baumann verlässt die Bad Kötztinger Mittelschule. Er übernimmt die Stelle des Konrektors an der Mittelschule Roding. Wehmut bei seinen Schülern weckte eine rückblickende Präsentation der Klasse M9a mit den schönsten Erinnerungen an ihren Klassenlehrer Herrn Baumann. Mit Rosen verabschiedete sich die Schüler einzeln von ihrem beliebten "Chef".

Copyright © 2018 Homepage der Mittelschule Bad Kötzting. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com